Kromfohrländer vom Ammenberg

Cuno vom Ammenberg 

Cuno ist der Viertgeborene mit einem Geburtsgewicht von 265 g. Sein Name bedeutet "tapferer Ratgeber" und ist ein häufiger, mittelalterlicher Rittername. Das passt sehr gut zu ihm, denn er ist sehr stark.