Kromfohrländer vom Ammenberg

Daisy 

Daisy erblickte als Erste das Licht der Welt und hatte ein Geburtsgewicht von 242 g. Ihr Name bedeutet im Englischen Gänseblümchen und das passt wunderbar zu ihr, so zart und vollkommen perfekt ist sie zur Welt gekommen. Gänseblümchen bringen Glück und so wird Daisy eines Tages ihre Familie glücklich machen.


Donnie 

Donnie ist der Zweitgeborene und hatte ein Geburtsgewicht von 212 g. Sein Name war vom ersten Moment an wie für ihn gemacht, als wir seine wunderschöne braune Zeichnung sahen. Donnie ist eine Kurzform von Donavan, einem alten gälischen Namen, der "Der kleine Dunkelbraune" bedeutet.


Deetje

Deetje kam als Dritte auf die Welt mit einem Geburtsgewicht von 220 g. Ihr Name ist ein friesischer Kosename und bedeutet "Die zarte aus dem Volk". Deswegen musste das zierliche Mädchen einfach so heißen. Mit ihrem leuchtenden Fell sticht sie aus der Welpengruppe hervor, denn abgesehen von den braunen Flecken im Gesicht ist sie vollkommen weiß.


Dori 

Dori ist der Viertgeborene mit einem Geburtsgewicht von 196 g. Er ist der kleinste seiner Geschwister und trägt deshalb den Namen eines Zwerges aus Tolkiens Büchern "Herr der Ringe". Dori kann aber auch ein Spitzname von Theodor sein und bedeutet "Gottesgeschenk". Auf diese Weise hat sein Name den gleiche Ursprung wie der seiner Oma Dorle, die selbst auch die Kleinste aus ihrem Wurf war.


Dotta 

Dotta ist die Fünftgeborene mit einem Geburtsgewicht von 232 g. Ihr Name ist eine schwedische Koseform von Dorothea und bedeutet "Gottesgeschenk". Damit hat die Kleine eine besondere Namenspatin, nämlich ihre Oma Dorle, die eine ähnliche Zeichnung wie Dotta trägt. Unsere Dorle ist ein wundervolles Geschenk und das wird nun ihre Enkelin Dotta zukünftig an ihre Menschen weitergeben.


Duco 

Duco ist der Sechstgeborene mit einem Geburtsgewicht von 239 g. Sein Name bedeutet im Niederländischen "Kleiner Wolf" und passt so gut zu ihm, weil er sofort nach der Geburt auf der Suche nach Muttermilch heulte wie ein kleiner Wolf. Genau die gleichen Töne gab seine Mutter Anou als Neugeborene von sich. Seine Familie wird einen sehr kommunikativen Freund bekommen.


Davi

Davi ist der Siebtgeborene und hatte ein Geburtsgewicht von 253 g. Sein Name bedeutet im Portugiesischen "Liebling". Man kann ihn auch einfach nur liebgewinnen, so zufrieden, wie er bei Anou liegt. Er fällt auch auf mit seinem  wunderhübsch gezeichneten Gesicht auf einem sonst fast weißen Fell.


Dio

Dio ist der Achtgeborene mit einem Geburtsgewicht von 240 g. Sein Name ist griechischer Herkunft und bedeutet "Von Gott beschützt". Das passt perfekt zu dem kleinen Nachzügler, denn er hat eine Zeichnung auf dem Rücken, die sich wie zwei Flügel über seine Schultern legt.